Bens Social Media Experiment

Posted · Add Comment
Social Media Experiment

Vor 6 Monaten war ich noch genervt von Facebook und mein StudiVZ Account war ziemlich angestaubt. Dann ist mir das Buch “The Facebook Effect” von David Kirkpatrick in die Hände gefallen .. abgesehen davon war das ungefähr die Zeit als ich das erste mal seit knapp 10 Jahren wieder richtig Single war .. was sicherlich nichts mit all dem hier zu tun hat. Jedenfalls hat mich das Buch dazu verleitet mein noch viel angestaubteren Facebook Account zu reaktiveren und zu schauen was passiert, wenn man sich mal 3 Monate aktiv in diese Community integriert.

Aus 3 Monaten sind mittlerweile 6 Monate geworden und seit dem hat mein Sozialleben eine ziemliche Wandlung durchgemacht .. was sicherlich immer noch nichts mit der Trennung zu tun hat. Ich habe viele alte Freunde wieder entdeckt, besucht und war mit ihnen feiern. Immer mehr Freunde aus meinem Umfeld sind aktiver bei Facebook geworden .. wahrscheinlich auch nur ein Wahrnehmungseffekt .. aber egal .. und ja, in der Tat sind einige neue, wundervolle Menschen in mein Leben getreten seit dem dieses Experiment läuft.

Für mich kann ich nur sagen, dass Facebook & Co mein Sozialleben im Reallife .. und nicht nur virtuell .. bereichert hat. Daher möchte ich mein Social Media Experiment über den Tellerrand von Facebook hinaus zu Medien wie Twitter, Blogs und Youtube ausdehnen. Meine eigene Webseite ist auch in Arbeit. Wenn es auch nur annähernd einen vergleichbaren Effekt wie der erste Teil des Experiments hat, bleibe ich vielleicht dabei .. wenn nicht .. naja, ich werde es ja sehen.

Daher möchte ich Dich bitten dieses Experiment zu unterstützen in dem Du mir Deine Meinung in Form von Kommentaren & Co mitteilst. Lass mich wissen was du denkst, was dich nervt, was du magst. Anregungen sind immer willkommen!

-Ben-